+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü

Seminare 2021

Quartal I/2021

Alle Berufsträger Mitarbeiter

April 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Insolvenzrechtliche Warnpflichten des Steuerberaters bei der Jahresabschlusserstellung und der COVID-19-Beratung – WEB 827-21
Das Online-Seminar befasst sich mit der Frage, welche insolvenzrechtlichen Warnpflichten den mit der Jahresabschlusserstellung und Fördermittelberatung befassten Steuerberater treffen.
Fr 16.04. Michael BrüggeMichael Brügge
Online
Aktuelles zu den GoBD - Einzuhaltende Mindestanforderungen und Erleichterung beim prakt. Arbeiten mit Buchführungsbelegen - ONLINE-SEMINAR – WEB 812-21
Da die Regelungen der GoBD Unternehmen jeder Größenordnung betreffen, machen sie eine Überprüfung der kaufmännischen Prozesse notwendig: bringen Sie sich auf den aktuellen Stand!
Mo 19.04. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Online
Die Körperschaftsteuer – Erklärung 2020 der GmbH - ONLINE-SEMINAR – WEB 832-21 Di 20.04. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Online
Grundlagen der Verschonungsregelungen nach §§ 13a,b,c und 28a ErbStG - ONLINE-SEMINAR – WEB 907/3-21
Die bedeutsamen Unterschiede in der Definition des jungen Verwaltungsvermögens und der jungen Finanzmittel einschließlich der Rechtsfolgen erläutert das Seminar anschaulich.
Mi 21.04. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Online
Kurz, prägnant und knackig – IFRS im Vergleich zum HGB verstehen und anwenden (mehrtägig) – WEB 904-21
ONLINE-REIHE bestehend aus 4 Termine
Fr 23.04. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Online
Sachanlagen und immaterielle Werte nach IFRS – was ist anders als nach HGB? - ONLINE-REIHE 1/4. Termin – WEB 904/1-21
Sachanlagen machen häufig einen großen Wert in den Bilanzen der Unternehmen aus. Hier spielt die „Musik“ in der Bewertung.
Fr 23.04. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Online
Grundsteuerreform - ONLINE-SEMINAR – WEB 831-21
Von der Grundsteuer-Reform 2020 ist jeder betroffen. Egal, ob Eigentümer oder Mieter. Die Grundsteuer-Reform 2020 verlangt neue Bemessungsgrundlagen für sämtliche wirtschaftliche Einheiten.
Mo 26.04. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Online
Die Betriebsveranstaltung in der Praxis - Handhabung bei LSt, USt, Betriebsausgabe - ONLINE-SEMINARE – WEB 808-21
Die falsche Gestaltung solcher Veranstaltungen kann bei einer Lohnsteueraußenprüfung bzw. Betriebsprüfung teuer werden.
Di 27.04. Diplom-Finanzwirt Juergen R. SchottDiplom-Finanzwirt Juergen R. Schott
Online
Die Stiftung als Nachfolgeinstrument? - ONLINE-SEMINAR – WEB 829-21
Sie erhalten einen Leitfaden, um die Fragen des Mandanten beantworten zu können und gleichzeitig überprüfen zu können, ob die Stiftung als Nachfolgeinstrument eine Gestaltungsalternative darstellt.
Mi 28.04. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Online
Unternehmensfinanzierung durch Gesellschafter-Darlehen und Bürgschaft in GmbH und GmbH & Co KG - ONLINE-REIHE (mehrtägig) – WEB 901-21
Die Reihe hat einen absolut nationalen Beratungshintergrund, wird jedoch Fragen des internationalen Steuerrechtes und insbesondere des § 1 AStG am Rande mit berühren.
Do 29.04. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Online
Leasing nach IFRS – ganz ganz anders als nach HGB und EStG? - ONLINE-REIHE 2/4. Termin – WEB 904/2-21
Immer mehr Unternehmen nutzen das Finanzierungsinstrument nach IFRS. Der neue Leasingstandard IFRS 16 führt dazu, dass nahezu alle Leasingobjekte in der Bilanz des Leasingnehmer aktiviert werden.
Fr 30.04. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Online

Mai 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
AO-Repetitorium - Grundlagen für die tägliche Praxis - ONLINE-REIHE (mehrtägig) – WEB 908-21
Im Rahmen des Repetitoriums werden sämtliche Neuerungen, die teilweise schon in Kraft sind, durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens praxisnah dargestellt.
Mi 05.05. Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Online
Kassenprüfung - Update 2021 – TS 450-21
Sind Sie ausreichend vorbereitet? Wenn elektronische Aufzeichnungssysteme sicherer werden, wo liegen demnächst die Prüfungsschwerpunkte? Bringen Sie sich in diesem Seminar auf den aktuellen Stand.
Fr 07.05. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Workshop: Umsatzsteuer-Auslandssachverhalte – TS 418-21
Grenzüberschreitende Umsatzsteuersachverhalte treten immer öfter auf und werden komplexer. Es werden die wichtigsten grenzüberschreitenden Umsatzsteuersachverhalte intensiv erläutert.
Mo 10.05. Diplom-Finanzwirt Juergen R. SchottDiplom-Finanzwirt Juergen R. Schott
Düsseldorf
Fallstricke bei der Abrechnung von Minijobbern – TS 440-21
Dieses Seminar macht Sie fit für die Abrechnung geringfügiger und kurzfristiger Beschäftigungsverhältnisse und der Anwendung der Werkstudenten-Regelung.
Di 11.05. Bernd DondrupBernd Dondrup
Düsseldorf
Die GmbH & Co. KG im Handels- und Steuerrecht - aktuelle Rechtsentwicklungen – TS 414-21
Die speziell für Berufspraktiker ausgewählten Themen sind solche, die erfahrungsgemäß entweder mit einer gewissen Unsicherheit oder sogar über viele Jahre fehlerhaft behandelt worden sind.
Mi 12.05. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohnsteuerlicher Sicht - ONLINE-SEMINAR – WEB 833-21
Will man die besonderen Bewertungs- und Pauschalierungsmöglichkeiten nutzen, um bei der Gewährung von Sachbezügen die Steuer- und damit die Abgabenlast zu senken, setzt dies genaue Kenntnis voraus.
Mi 19.05. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Online
Die Entsorgung von Pensionszusagen an GesGF und weitere Entwicklungen – TS 428-21
Das Seminar zeigt die Probleme auf und gibt praxisrelevante Gestaltungshinweise.
Do 20.05. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Vorräte und Forderung(srealisierung) nach IFRS – was ist anders als nach HGB? - ONLINE-REIHE 3/4. Termin – WEB 904/3-21
Die Vorrats- und Forderungsbewertung ist ein wesentliches Element im Jahrabschluss. Aufbauend auf den Vorschriften des deutschen Bilanzrechts werden praxisnah diese Vorschriften nach IFRS dargestellt.
Do 20.05. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Online
Unternehmen in der Krise - Überblick über Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Folgen durch sanierungs- und insolvenzrechtliche Instrumente - ONLINE-SEMINAR – WEB 806-21
Im Sanierungsrecht hat sich viel getan. Die Restschuldbefreiung ist neu geregelt. Die Eigenverwaltung hat neue Voraussetzungen. Durch das StaRUG gibt es Möglichkeiten für außerinsolvenzliche Sanierung
Mi 26.05. Robert FliegnerRobert Fliegner
Online

Juni 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Liquidationsbesteuerung der GmbH – TS 430-21
Immer häufiger werden GmbHs liquidiert. Dabei sind die Besonderheiten im Handels- und Steuerrecht zu beachten - machen Sie sich fit!
Di 08.06. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Rückstellungen und latente Steuern nach IFRS – was ist anders als nach HGB? - ONLINE-REIHE 4/4. Termin – WEB 904/4-21
Aufbauend auf den Vorschriften des deutschen Bilanzrechts werden praxisnah diese Vorschriften nach IFRS dargestellt. Dabei erfolgt dies anhand von praktischen Fallstudien.
Mi 09.06. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Online
Optimale GmbH-Beratung 2021 – TS 429-21
Das Seminar zeigt für viele praxisrelevante Fälle entsprechende sinnvolle Möglichkeiten einschließlich der damit evtl. verbundenen Risiken auf.
Mo 14.06. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düssledorf
Kassen-Nachschau - Grundlagen und Praxisprobleme - ONLINE-SEMINAR – TS 454-21
Seit dem 01.01.2020 wurde das Kassenrecht mit Ausnahme von verschiedenen Fristverlängerungen weiter verschärft. Sind Sie und Ihre Mandanten vorbereitet?
Mi 16.06. Diplom Finanzwirtin Lisa WittmeierDiplom Finanzwirtin Lisa Wittmeier
Düsseldorf
Vermögensübertragungen gegen Versorgungsleistungen - ONLINE-SEMINAR – WEB 803-21
Ziel unseres Seminars ist es, Ihnen anhand einer Vielzahl praxisrelevanter Fallgestaltungen Risiken und Lösungsvorschläge zu einer steueroptimalen Nachfolgeplanung aufzuzeigen.
Mo 21.06. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Online

August 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Die übersehene Haftungsgefahr der Vorsteuerberichtigung, § 15a UStG - ONLINE-SEMINAR – WEB 807-21
Neben den theoretischen Grundlagen werden anhand von Fallbeispielen entsprechende Lösungen aufgezeigt. Bereitgestellt werden auch Berechnungsschemata und Checklisten.
Mi 25.08. Diplom-Finanzwirt Juergen R. SchottDiplom-Finanzwirt Juergen R. Schott
Online
Vorbereitung der Buchführung für die Erstellung des Jahresabschlusses inkl. DATEV-Umsetzung – TS 413-21
Es werden Arbeitstechniken vermittelt, wobei auch die Unterstützungsmöglichkeiten moderner Buchhaltungsprogramme am Beispiel der DATEV-Software anhand von Praxisbeispielen präsentiert werden.
Mo 30.08. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Pierre Stragies, M. Sc.Pierre Stragies, M. Sc.
Düsseldorf

September 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Der PKW bei Gewinneinkünften und in der USt – TS 425-21
Ein Seminar mit vielen praktischen Beispielen, Praxishinweisen und einem Leitfaden, um in diesem Themengebiet entsprechende Kompetenzen aufzufrischen und zu erweitern.
Mi 22.09. Diplom-Finanzwirtin Simone FringsDiplom-Finanzwirtin Simone Frings
Düssledorf
Lohnsteuerpauschalierung: Attraktive Möglichkeiten der Steuerübernahme durch den AG – TS 421-21
In zahlreichen Praxisbeispielen werden nicht nur die unterschiedlichen Anwendungsbereiche aufgezeigt, sondern auch wichtige Tipps für denkbare Umsetzungs- und Handlungsmöglichkeiten gegeben.
Fr 24.09. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf
Aktuelle Gestaltungsfragen rund um die Freiberufler-Praxis - ONLINE-SEMINAR – WEB 804-21
Bei diesem Seminar werden Sie vor dem Hintergrund der neuesten Rechtsentwicklungen zuverlässig und aktuell über alle Gestaltungsmöglichkeiten und (Steuer-) Risiken dieser Thematik informiert.
Do 30.09. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Online

Dezember 2021

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Nachfolgeklauseln bei Personen- und KapGes in ertrag- und erbschaftsteuerlicher Hinsicht – TS 406-21
Das Seminar zeigt anhand von Fallbeispielen auf, welche schenkung-, erbschaft- und ertrags teuerlichen Risiken Nachfolgeklauseln in sich bergen können und wie man die Risiken vermeidet.
Mi 08.12. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf


Seminare

Finden Sie Ihr Seminar aus unserem umfassenden Angebot, bestehend aus:

- Tagesseminaren
- Repetitorien
- Steuer Up-Dates
- Mitarbeiter Seminaren
- Praxis-Intensiv Seminaren
- Wochenendseminare (im In- und Ausland)
- und ganz neu: Webinare (live Online-Seminare)

Unser Ziel ist es, Ihnen theoretisches Wissen im Steuerrecht zu vermitteln und auch schwierige Sachverhalte einfach und schnell darzustellen. Praxisnahe Seminarunterlagen erhalten Sie zu jedem Seminar und diese stehen Ihnen im nachhinein zum Download bereit.

Info-Steuerseminar bietet ein umfangreiches Seminarprogramm, für all jene, die Ihr steuerliches Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Auf unserer Seminarseite finden Sie das aktuellste Angebot an Seminaren auf dem Gebiet des Steuerrechts. Der Themenbereich Steuern umfasst dabei einzelne von uns ausgewählte Themen, die sowohl aus theoretischer Sicht als auch für die Praxis relevant sind. Unser Semianarangebot bietet in diesem Zusammenhang zweierlei Vorteile: unsere hochqualifizierten Dozenten vermitteln Ihnen zum einen schnell und verständlich das steuerliche Fachwissen. Durch zahlreiche praktische Tipps und Hinweise stellen sie zum anderen gleichzeitig den notwendigen praktischen Bezug her.

Das Angebot der info-Steuerseminar umfasst zum einen Tagesseminare, die theoretisches Wissen im Steuerrecht vermitteln aber auch Repetitorien, um schwierige Sachverhalte einfacher und schneller nahe zu bringen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit eines unserer Wochenendseminare zu besuchen. Übernachtungsmöglichkeiten bieten dabei die von uns ausgewählten Seminarhotels an. Einschlägige von uns zur Verfügung gestellte Skripte runden das jeweilige Seminar ab.

Die jeweils angebotenen Seminare finden Sie über unsere Suchmaske.