+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü

Seminare 2019

Alle Berufsträger Mitarbeiter Mandanten

Januar 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Die Mehrwertsteuerreform 01.01.2020 – sog. „Quick Fixes“ – TS 466
Erfahren Sie praxisnah und kompakt in diesem Seminar, was sich gegenüber der bisherigen Rechtslage ändert und welchen Handlungsbedarf Sie bzw. Ihre Mandanten zum 01.01.2020 haben.
Mo 13.01. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
Die Mehrwertsteuerreform 01.01.2020 – sog. „Quick Fixes“ – TS 467
Erfahren Sie praxisnah und kompakt in diesem Seminar, was sich gegenüber der bisherigen Rechtslage ändert und welchen Handlungsbedarf Sie bzw. Ihre Mandanten zum 01.01.2020 haben.
Mo 13.01. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
GrunderwerbSt im Zusammenhang mit Gesellschaften – TS 401
Ziel des Seminars ist es, für die Beratungspraxis relevanten Fallstricke der Grunderwerbsteuer bei Gesellschaften aufzuzeigen und Gestaltungsempfehlungen zu geben
Do 16.01. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Die Stiftung als Nachfolgeinstrument? – TS 402
Unser Seminar bietet Ihnen angesichts der Flut von Aufsätzen zum Einsatz der Stiftung als Nachfolgeinstrument einen systematischen Überblick über die Vor- und Nachteile einer Stiftung.
Mi 22.01. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Kassen-Nachschau - Grundlagen und Praxisprobleme - Mandanten-Seminar – MAS 1
Seit 2018 finden auch in NRW flächendeckende Kassen-Nachschauen statt. Ab 01.01.2020 wird das Kassenrecht weiter verschärft. Ihre Mandanten müssen sich vorbereiten!
Mo 27.01. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Der PKW bei Gewinneinkünften und in der USt – TS 456
Erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Regelungen und Abgrenzungen der betrieblich genutzten PKW im Ertrag- und im Umsatzsteuerrecht.
Di 28.01. Diplom-Finanzwirtin Simone FringsDiplom-Finanzwirtin Simone Frings
Düsseldorf
Jahresabschlusserstellung 2019 - Vorbereitungen (speziell für Mitarbeiter) – TS 476
Um den Jahresabschluss nach dem Jahreswechsel zügig aufstellen zu können, bedarf es umfassender Vorarbeiten. Erfahren Sie, welche aktuellen Anforderungen an den Jahresabschluss für Sie wichtig sind.
Mi 29.01. Diplom-Finanzwirt Ulrich SchröderDiplom-Finanzwirt Ulrich Schröder
Düsseldorf
Lohnsteuer-Update 2019/2020 - ZUSATZTERMIN! – TS 479
In dem Seminar erfahren Sie alle lohnsteuerlich relevanten Änderungen und Neuerungen für das Jahr 2020
Do 30.01. Diplom-Finanzwirt, Diplom-Volkswirt Marcus SpahnDiplom-Finanzwirt, Diplom-Volkswirt Marcus Spahn
Düsseldorf

Februar 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Betriebsprüfung – von der Prüfungsanordnung bis zur Schlussbesprechung – TS 439
Der Ablauf einer Betriebsprüfung von A – Z. Optimieren Sie die Ausgangssituation für Ihren Mandanten, indem Sie seine Pflichten kennen und seine Rechte nutzen!
Di 04.02. Diplom Finanzwirtin Lisa WittmeierDiplom Finanzwirtin Lisa Wittmeier
Düsseldorf
Gesprächsführung in der Betriebsprüfung – TS 440
Verinnerlichen Sie in diesem Seminar ausgewählte Kommunikationselemente und Fragetechniken, um Ihren Mandanten zielführend und erfolgreich im Gespräch mit dem Prüfer zu vertreten.
Di 04.02. Diplom Finanzwirtin Lisa WittmeierDiplom Finanzwirtin Lisa Wittmeier
Düsseldorf
Die Entsorgung von Pensionszusagen an GesGF und weitere Entwicklungen – TS 406
Das Seminar eine Vielzahl von praxisrelevanten Gestaltungshinweisen mit dem Umgang mit Pensionszusagen.
Do 06.02. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Vorbereitung der Buchführung für die Erstellung des Jahresabschlusses inkl. DATEV-Umsetzung – TS 421
Sichern Sie sich jetzt aktuelles und praxisnahes Wissen zur Buchführung und dem Jahresabschluss!
Di 11.02. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Pierre Stragies, M. Sc.Pierre Stragies, M. Sc.
Düsseldorf
Erbrecht Testamentsgestaltung - Mandanten-Seminar – MAS 2
In verständlicher Form werden anhand von Beispielen die Grundzüge der Testamentsgestaltung vorgestellt.
Do 13.02. Prof. Dr. Dirk OlzenProf. Dr. Dirk Olzen
Düsseldorf
Einzelfragen zum Eintritt, Austritt und Wechsel von Mitunternehmern – TS 441
Das Seminar beinhaltet schwerpunktmäßig die ertragsteuerlichen Konsequenzen in Bezug auf die Gewinnermittlung und die Gewinnverteilung bei der Personengesellschaft.
Mo 17.02. Diplom-Finanzwirt Oliver KaiDiplom-Finanzwirt Oliver Kai
Düsseldorf
Bewertungsrecht - Repetitorium (mehrtägig) – BS 510
Mit unserem Repetitorium erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das Bewertungsrecht für betriebliche Vermögen.
Fr 28.02. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf
Grundlagen zur Bewertung von Grundstücken – BS 510-1
Das Seminar erläutert anschaulich, welche Regelungen im Rahmen der steuerlichen Immobilienbewertung maßgebend sind.
Fr 28.02. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf

März 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Grundlagen zur Bewertung des betrieblichen Vermögens – BS 510-2
Das Seminar stellt die steuerliche Unternehmensbewertung im vereinfachten Ertragswertverfahren nach §§ 199 ff BewG dar.
Mo 02.03. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf
Verträge der steuerlichen Beratungspraxis – TS 454
Das Seminar zeigt die Grenzen zulässiger Unterstützung in den Bereichen Arbeits-, Dienst- und Gesellschaftsrecht.
Di 03.03. Christoph GahleChristoph Gahle
Düsseldorf
Jahresabschlusserstellung 2019 - Vorbereitungen (speziell für Mitarbeiter) – TS 477
Um den Jahresabschluss nach dem Jahreswechsel zügig aufstellen zu können, bedarf es umfassender Vorarbeiten. Erfahren Sie, welche aktuellen Anforderungen an den Jahresabschluss für Sie wichtig sind.
Mi 04.03. Diplom-Finanzwirt Ulrich SchröderDiplom-Finanzwirt Ulrich Schröder
Düsseldorf
Betriebsprüfung durch die Deutsche Rentenversicherung – TS 462
Regelmäßig führt die Deutsche Rentenversicherung Betriebsprüfungen in Unternehmen durch. In diesem Seminar zeigt Ihnen der Referent einige Prüfungsschwerpunkte und Stolperfallen auf un
Do 05.03. Bernd DondrupBernd Dondrup
Düsseldorf
Grundlagen der Verschonungsregelungen – BS 510-3
Mit der letzten Erbschaftsteuerreform sind die Verschonungsregelungen für betriebliche Vermögen komplexer geworden.
Fr 06.03. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf
Die GoBD in der Außenprüfungs-Praxis der Finanzverwaltung – TS 427
Die Regelungen der GoBD betreffeb Unternehmen jeder Größenordnung und machen sie eine Überprüfung der kaufmännischen Prozesse notwendig.
Mo 09.03. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf
Anzeigepflichten für Steuergestaltungen – TS 461
Am 01.07.2020 tritt die Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen in Kraft. Bereiten Sie sich und Ihre Mandanten optimal vor.
Di 10.03. Hans-Jörg StemmerHans-Jörg Stemmer
Düsseldorf
Übertragung von Mitunternehmeranteilen: Die besondere Bedeutung von SBV für die Erlangung ertragsteuerlicher Privilegien – TS 442
Die Übertragung von Mitunternehmeranteilen unterliegt ertragsteuerlich bestimmten Privilegien. Das Seminar zeigt die zu beachtenden Bedeutungen und Besonderheiten.
Mi 11.03. Diplom-Finanzwirt Oliver KaiDiplom-Finanzwirt Oliver Kai
Düsseldorf
Internationale Umsatzsteuer aktuell – TS 468
– der Gesamtüberblick im Waren- und Dienstleistungsverkehr mit Bezug zur EU und zum Drittland mit wichtigen Neuerungen
Do 12.03. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
Grundsteuerreform – TS 448
Von der Grundsteuer-Reform 2020 ist jeder betroffen. Das Seminar zeigt mit anschaulichen Praxisfällen auf, welche Belastungen künftig auf Bürgerinnen und Bürger zukommt.
Fr 13.03. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf
Einkommensteuer-Veranlagung 2019 – TS 445
Zum Jahreswechsel ist es wieder Zeit, sich auf die Erstellungen der Einkommensteuererklärungen vorzubereiten. Erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Änderungen im Steuerrecht.
Mo 16.03. Diplom-Finanzwirt Dennis NaumannDiplom-Finanzwirt Dennis Naumann
Düsseldorf
Fallstricke der Testamentsvollstreckertätigkeit – TS 403
Ziel des Seminars soll es sein, die Abläufe der Testamentsvollstreckung, die Rechte und Pflichten des Testamentsvollstreckers sowie Vergütungsfragen anhand einer Vielzahl von Praxisfällen zu klären.
Di 17.03. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Die strafbefreiende Selbstanzeige - Chancen, Risiken, Praxisfragen – TS 438
Die strafbefreiende Selbstanzeige sowie die „einfache“ steuerliche Berichtigung nach § 153 AO gehören nicht nur bei der Beratung kritischer Mandate zum Rüstzeug des Steuerberaters.
Mi 18.03. Dirk AueDirk Aue
Düsseldorf
Liquidationsbesteuerung der GmbH und ihrer Gesellschafter – TS 407
Immer häufiger werden GmbHs liquidiert. Dabei sind die Besonderheiten im Handels- und Steuerrecht zu beachten.
Do 19.03. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Pflichten für Steuerberater aus dem Geldwäschegesetz (GwG) und die neuen Anzeigepflichten nach § 138 AO – TS 474
Das neue Recht verpflichtet alle Steuerberater zum "Risikomanagement", bestehend aus einer Risikoanalyse und den darauf aufbauenden Sicherungsmaßnahmen.
Mo 23.03. Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Grundlagen im steuerlichen Verfahrensrecht (Steuerfestsetzungsverfahren) - speziell für Mitarbeiter – TS 458
Sachkenntnis im steuerlichen Verfahrensrecht ist eine Grundvoraussetzung um den Mandanten in Fragen der Einkommensteuer, Körperschaftsteuer oder auch Umsatzsteuer umfassend beraten zu können.
Di 24.03. Diplom-Finanzwirt Hardy LaskaDiplom-Finanzwirt Hardy Laska
Düsseldorf
Betreuungsverfügung / Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung - Mandanten-Seminar – MAS 3
Die Veranstaltung zeigt die drei verschiedenen Formen der Vorsorge auf: die Vorsorgevollmacht, die Betreuungsverfügung und vor allem die Patientenverfügung.
Do 26.03. Prof. Dr. Dirk OlzenProf. Dr. Dirk Olzen
Düsseldorf
Einzelaspekte zur Jahresabschlusserstellung 2019 – TS 422
Das Thema Bilanzierung von Beteiligungen an Personengesellschaften wird auch durch anschauliche Fallbeispiele erläutert, wodurch den Teilnehmern(innen) ein genauer Überblick vermittelt wird, welche Bi
Di 31.03. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf

April 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Lohnsteuerpauschalierung: Attraktive Möglichkeiten der Steuerübernahme durch den Arbeitgeber – TS 413
In zahlreichen Praxisbeispielen werden nicht nur die unterschiedlichen Anwendungsbereiche aufgezeigt, sondern auch wichtige Tipps für denkbare Umsetzungs- und Handlungsmöglichkeiten gegeben.
Mi 01.04. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf
Gesellschafterkonten in Verbindung mit § 15a EStG - praxisnah und „leicht gemacht“ – TS 423
Das Seminar verdeutlicht, dass die korrekte Umsetzung des § 15a EStG bei Weitem nicht so schwierig ist, wie häufig angenommen wird.
Do 02.04. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Reise- und Bewirtungskosten – TS 444
Im Seminar wird auf die jüngsten Änderungen in den Bereichen Gesetzgebung und Verwaltung zum Jahreswechsel sowie auf die aktuelle Rechtsprechung eingegangen.
Di 21.04. Diplom-Finanzwirt Daniel HermesDiplom-Finanzwirt Daniel Hermes
Düsseldorf
Die Körperschaftsteuer – Erklärung 2019 der GmbH – TS 408
Im Frühjahr 2020 ist es an der Zeit, anhand der neuen Erklärungsvordrucke die Körperschaftsteuer-Erklärungen 2019 zu erstellen. Neu
Mi 22.04. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Elektronische Rechnung - Grundlagenseminar – TS 428
Im Seminar werden Sie im praktischen Umgang mit der elektronischen Rechnung geschult und dadurch in die Lage versetzt, die Mandanten im E-Invoicing zu beraten und zu betreuen.
Do 23.04. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf
Die GmbH & Co. KG im Handels- und Steuerrecht – TS 424 Di 28.04. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Vermögensverwaltende Personen-Gesellschaft – TS 404
Ausgehend von den zivilrechtlich bedeutsamen Regelungen zeigt das Seminar im Detail die steuerlichen Konsequenzen der Gründung und der laufenden Besteuerung vermögensverwaltenden PersGesel auf.
Mi 29.04. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohnsteuerlicher Sicht – TS 414
Unter Beachtung von Gesetzesänderungen, der Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen informieren wir über die Anwendungsmöglichkeiten im Bereich Sachbezugsgewährung an Arbeitnehmer.
Do 30.04. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf

Mai 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Optimale GmbH-Beratung 2020 - Chancen nutzen & Risiken eliminieren – TS 409
Das Seminar zeigt für viele praxisrelevante Fälle entsprechende sinnvolle Möglichkeiten einschließlich der damit evtl. verbundenen Risiken auf.
Di 05.05. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Gesellschaftsrechtliches Know-How für Steuerberater (Grundlagen) – TS 410
Die Steuerberatung von Gesellschaften und von deren Gesellschafternsetzt eine differierte Kenntnis bestimmter gesellschaftsrechtlicher Regeln und Mechanismen voraus.
Mi 06.05. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Düsseldorf
Erscheinungsformen der steuerlichen Betriebsaufspaltung in der ertragsteuerlichen Beratungspraxis – TS 411
Das Seminar beleuchtet die Grundlagen ziviler und steuerlicher Betriebsaufspaltung und erläutert die zahlreichen Erscheinungsformen.
Mi 06.05. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Düsseldorf
Praxis des Investmentsteuerrechts – TS 457
Erhalten Sie einen praktischen Leitfaden durch das neue Investmentsteuerrecht unter Berücksichtigung der Entwicklungen in der Praxis und auf Basis der aktuellen BMF-Schreiben.
Do 07.05. Daniel FischerDaniel Fischer
Düsseldorf
Scheinselbstständigkeit - Die Prüfungswelle rollt – TS 455
Die Seminarteilnehmer erhalten Lösungsansätze zur Vermeidung von Scheinselbständigkeitsrisiken und erfahren, wie sie im Rahmen von Betriebsprüfungen und Statusfeststellungsverfahren vermeiden.
Mo 11.05. Christoph GahleChristoph Gahle
Düsseldorf
Schnelleinstieg in die Sozialversicherung – TS 463
Das Seminar richtet sich sowohl an Neu- oder Wiedereinsteiger im Bereich der Entgeltabrechnung als auch an diejenigen, die ihr Basiswissen auf einen aktuellen Stand bringen wollen.
Di 12.05. Bernd DondrupBernd Dondrup
Düsseldorf
Grenzüberschreitende Online - Umsätze im Umsatzsteuerrecht – TS 449
Das Seminar gibt einen Überblick über die umsatzsteuerlichen Herausforderungen im Online-Handel. Zugleich wird auf aktuelle Entwicklungenim Bereich E-Commerce hingewiesen.
Mi 13.05. Diplom-Finanzwirt Dr. Carsten HöinkDiplom-Finanzwirt Dr. Carsten Höink
Düsseldorf
Schätzung der Besteuerungsgrundlagen in bargeldintensiven Betrieben – TS 432
Im Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die anzuwendende Schätzungssystematik.
Fr 15.05. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Erfolgsfaktor Unternehmenskultur – TS 443
Die Veränderungen in der Berufswelt und der dadurch zunehmende Wettbewerbsdruck machen es erforderlich, die Kanzlei-Strategie entsprechend anzupassen. Das Seminar gibt Ihnen Anregungen.
Di 19.05. Martina GärtnerMartina Gärtner
Düsseldorf
Umsatzsteuer-Repetitorium (mehrtägig) – BS 507
Mit dem Repetitorium haben Sie die Möglichkeit, die grundsätzliche Systematik des USt-Rechts und die Themenschwerpunkte des Rechtsgebiets im Spiegel der aktuellen Entwicklungen neu zu erfahren.
Mo 25.05. Diplom-Finanzwirt Gerwin SchlegelDiplom-Finanzwirt Gerwin Schlegel
Diplom-Finanzwirt Thomas MeurerDiplom-Finanzwirt Thomas Meurer
Düsseldorf
Die neuen GoBD in der täglichen Praxis – MAS 4
Seit 2015 haben alle Unternehmer im Rahmen ihrer Buchführung die sog. GoBD zwingend zu beachten. Wir bringen Ihre Mandanten auf den neuesten Wissensstand!
Mi 27.05. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf

Juni 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Elektronische Rechnung - Grundlagenseminar – MAS 5
Im Seminar wird der gesetzeskonforme Umgang mit der elektronischen Rechnungslegung erläutert.
Do 04.06. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf
Kassenprüfung - Update 2020 – TS 433
Durch das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen ist dieses Thema noch stärker in den Fokus der Finanzämter geraten. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand.
Fr 05.06. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Aktuelle Rechtsentwicklungen bei Personengesellschaften – TS 425
Im Fokus der Veranstaltung werden wichtige Neuerungen im Bereich der Personengesellschaften vorgestellt und fachkundig erläutert, wobei auch sinnvolle Gestaltungsvorschläge einbezogen werden.
Di 09.06. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Rundum richtige Rechnungen – TS 469
Anhand vieler praktischer Beispiele und wertvoller Hinweise wird die Rechtslage anschaulich erklärt und erleichtert Ihnen die Umsetzung in die tägliche Praxis.
Mo 15.06. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
Gesellschafterdarlehn und Bürgschaft in GmbH und GmbH & Co. KG – TS 412
Das Seminar untersucht diese Finanzierungsbeiträge vor steuerlichem Hintergrund. Ziel ist, die Kriterien zur Wahl der richtigen Finanzierungsmethoden aufzuzeigen.
Mi 17.06. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Düsseldorf
Mehr „Netto“ durch steuerfreie und pauschal versteuerte Vergütungen an Mitarbeiter – MAS 6
Im Seminar werden unter Beachtung von Gesetzesänderungen, der aktuellen Rechtsprechung und neuester Verwaltungsanweisungen Ideen bzw. Alternativen und deren Umsetzung im Unternehmen aufgezeigt.
Do 18.06. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf
Verfahrensdokumentation – Kasse braucht ein Konzept – TS 434
Neben den rechtlichen Grundlagen werden zwei Muster-Verfahrensdokumentationen besprochen, die als Vorlage für die Erstellung eigener Dokumentationen ihrer Mandanten genutz werden kann.
Fr 19.06. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Körperschaftsteuer-Repetitorium (mehrtägig) – BS 503
Im Seminar wird an zwei Terminen das Körperschaftsteuerrecht leicht verständlich dargestellt. Vorhandene Rechtskenntnisse können mit Hilfe des Seminars sowohl aufgefrischt als auch vertieft werden.
Mo 22.06. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Pflichten für Steuerberater aus dem Geldwäschegesetz (GwG) und die neuen Anzeigepflichten nach § 138 AO – TS 475 Mi 24.06. Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf

August 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Kassen-Nachschau - Grundlagen und Praxisprobleme – MAS 7
Seit 2018 finden auch in NRW flächendeckende Kassen-Nachschauen statt. Ab 01.01.2020 wird das Kassenrecht weiter verschärft. Ihre Mandanten müssen sich vorbereiten!
Mo 31.08. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf

September 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
AO-Repetitorium - Grundlagen für die tägliche Praxis (mehrtägig) – BS 506
Frischen Sie mit unserem Repetitorium Ihre Kenntnisse im Bereich der AO und FGO auf, damit Sie den optimalen Rechtsschutz für Ihren Mandanten gewähren können.
Di 01.09. Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Internationales Steuerrecht - Repetitorium (mehrtägig) – BS 505
Das Seminar wendet sich an alle Berater, die auch bei international tätigen Mandanten „im Boot“ bleiben wollen.
Mi 16.09. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Dr. Philipp BrauksiepeDr. Philipp Brauksiepe
Düsseldorf
Personengesellschaften - Repetitorium (mehrtägig) – BS 508
Das Seminar bietet ein abwechslungsreiches Seminarprogramm rund um die Personenhandelsgesellschaft mit zivil-, handels- und steuerrechtlicher Ausrichtung.
Di 22.09. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf

Oktober 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Erbschaftsteuer-Repetitorium (mehrtägig) – BS 501 Do 01.10. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Bewertung - Teil des Erbschaftsteuer-Repetitoriums – BS 501/1
Der erste Themenblock „Bewertung“ behandelt ausschließlich Bewertungsfragen für Grundbesitz und Betriebsvermögen.
Do 01.10. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Begünstigung für Betriebsvermögen und fingierte Steuertatbestände - Teil des Erbschaftsteuer-Repetitoriums – BS 501/2 Fr 02.10. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Pflichtteilsansprüche, Steuerbefreiungen für Grundbesitz und Vor- und Nacherbschaft - Teil des Erbschaftsteuer-Repetitoriums – BS 501/3 Di 06.10. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Zugewinnausgleich, Lebensversicherung, Erbauseinandersetzung - Teil des Erbschaftsteuer-Repetitoriums – BS 501/4 Mi 07.10. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf
Die neuen GoBD in der täglichen Praxis – MAS 8
Seit 2015 haben alle Unternehmer im Rahmen ihrer Buchführung die sog. GoBD zwingend zu beachten. Wir bringen Ihre Mandanten auf den neuesten Wissensstand!
Di 27.10. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf

November 2020

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Elektronische Rechnung - Grundlagenseminar – MAS 9
Im Seminar wird der gesetzeskonforme Umgang mit der elektronischen Rechnungslegung erläutert.
Mi 18.11. info-Steuerseminar GmbH Steinstraße 4, 40212 Düsseldorf


Seminare

Finden Sie Ihr Seminar aus unserem umfassenden Angebot, bestehend aus:

- Tagesseminaren
- Repetitorien
- Steuer Up-Dates
- Mitarbeiter Seminaren
- Praxis-Intensiv Seminaren
- Wochenendseminare (im In- und Ausland)

Unser Ziel ist es, Ihnen theoretisches Wissen im Steuerrecht zu vermitteln und auch schwierige Sachverhalte einfach und schnell darzustellen. Praxisnahe Seminarunterlagen erhalten Sie zu jedem Seminar und diese stehen Ihnen im nachhinein zum Download bereit.

Info-Steuerseminar bietet ein umfangreiches Seminarprogramm, für all jene, die Ihr steuerliches Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Auf unserer Seminarseite finden Sie das aktuellste Angebot an Seminaren auf dem Gebiet des Steuerrechts. Der Themenbereich Steuern umfasst dabei einzelne von uns ausgewählte Themen, die sowohl aus theoretischer Sicht als auch für die Praxis relevant sind. Unser Semianarangebot bietet in diesem Zusammenhang zweierlei Vorteile: unsere hochqualifizierten Dozenten vermitteln Ihnen zum einen schnell und verständlich das steuerliche Fachwissen. Durch zahlreiche praktische Tipps und Hinweise stellen sie zum anderen gleichzeitig den notwendigen praktischen Bezug her.

Das Angebot der info-Steuerseminar umfasst zum einen Tagesseminare, die theoretisches Wissen im Steuerrecht vermitteln aber auch Repetitorien, um schwierige Sachverhalte einfacher und schneller nahe zu bringen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit eines unserer Wochenendseminare zu besuchen. Übernachtungsmöglichkeiten bieten dabei die von uns ausgewählten Seminarhotels an. Einschlägige von uns zur Verfügung gestellte Skripte runden das jeweilige Seminar ab.

Die jeweils angebotenen Seminare finden Sie über unsere Suchmaske.