+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Online-Seminar (WEB 906/4)

Anwendungsfelder der Rückstellungsbilanzierung

  • Datum : Mi, 07. Dezember 2022
  • Uhrzeit: 9:00 – 11:00 Uhr
  • Seminarort: Online

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen.

255 € zzgl. gesetzl. USt
Teilnehmer-Gebühr

150 € zzgl. gesetzl. USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Steuerberater

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Anwendungsfelder der Rückstellungsbilanzierung

Wenn es ein Bilanzierungsfeld gibt, in dem Bilanzpolitik ausgeschöpft werden kann, dann ist es das der Rückstellungsbilanzierung. Wie und ob dies nach HGB und EStG möglich ist, soll in diesem Webinar aufgezeigt werden. Aufbauend auf den Vorschriften des deutschen Bilanzrechts werden praxisnah auch die Vorschriften nach IFRS in den Grundzügen dargestellt. Denn gerade das deutsche Bilanzrecht nähert sich diesen Vorschriften an. Dabei werden in diesem Webinar durchgängig praktische Fallstudien zur Verdeutlichung herangezogen.

    • Identifizierung von Rückstellungen
    • Rückstellungsarten
    • Bewertung von Rückstellungen

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.