+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Online-Seminar (WEB 803-21)

Vermögensübertragungen gegen Versorgungsleistungen - ONLINE-SEMINAR

  • Datum : Mi, 17. März 2021
  • Uhrzeit: 09:00 – 13:30 Uhr
  • Seminarort: Online

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen.

255 € zzgl. gesetzl. USt
Teilnehmer-Gebühr

170 € zzgl. gesetzl. USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Steuerberater

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.



Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Vermögensübertragungen gegen Versorgungsleistungen - ONLINE-SEMINAR

Chancen und Risiken

Vermögensübertragungen gegen Versorgungsleistungen sind ein klassisches Instrument einer vorweggenommenen Erbfolgerelung.
Formale Aspekte des Übergabevertrages, das Zusammenspiel zwischen ertrag- und schenkungsteuerlichen Konsequenzen der Gestaltung bedürfen stets der Abstimmung mit dem Mandanten. Nicht nur das Bestimmen der Höhe der Versorgungsleistungen und ihre steuerliche Berücksichtigung wollen wohl überlegt sein. Genauso beratungsrelevant sind Fragen zur späteren Abänderung oder gar Ablösung von Versorgungsleistungen.
Ziel unseres Seminars ist es, Ihnen anhand einer Vielzahl praxisrelevanter Fallgestaltungen Risiken und Lösungsvorschläge zu einer steueroptimalen Nachfolgeplanung aufzuzeigen.

Seminarinhalt:
1. Die Arten der Versorgungsleistungen: Zivilrechtliche Vor- und Nachteile von Rente und dauernder Last

2. Ertragsteuerliche Konsequenzen der Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen

• Risiken bei der Übertragung von Betriebsvermögen
• Ist die Übertragung von Privatvermögen gegen Versorgungsleistungen heute noch sinnvoll?
• Übertragung von Mischvermögen

3. Schenkungsteuerliche Aspekte der Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen

4. Steuerliche Auswirkungen der späteren Änderung, der Ablösung oder des Verzichts auf Versorgungsleistungen in ertrag- und schenkungsteuerlicherHinsicht

5. Ist der Nießbrauch eine Gestaltungsalternative?

6. Erbschaftsteuerliche Risiken bei der Weiterübertragung geerbten Betriebsvermögens gegen Versorgungsleistungen




 

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.



Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.