+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Tagesseminar (TS 414)

Aktuelle Lohnsteuer 2019

  • Datum : Mo, 14. Januar 2019
  • Uhrzeit: 16:30 - 19:30 Uhr
  • Seminarort: Düsseldorf

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepausen.

180 € zzgl. 19% USt
reguläre Teilnehmer-Gebühr

120 € zzgl. 19% USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Mitarbeiter

Aktuelle Lohnsteuer 2019

Es vergeht kein Jahreswechsel ohne entscheidende Neuerungen bei der Lohnsteuer.
In unserem Seminar erfahren Sie und Ihre Mitarbeiter alle lohnsteuerlich relevanten Änderungen und Neuerungen zum Ende des Jahres 2018 und für das Jahr 2019.
Unser Fachreferent erörtert kompetent und praxisorientiert alle gesetzlichen Neuregelungen. Außerdem stellt er alle bedeutsamen BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen und die BFH-Rechtsprechung vor, so dass Sie für Ihre tägliche Praxisarbeit optimal vorbereitet sind.

Seminarinhalt

1. Gesetzesänderungen und deren Umsetzung:

  • Umsetzung der Neuregelungen 2018 – u.a. Änderungen bei Steuerklassen, Lohnsteuerjahresausgleich und Abschreibungen
  • Familienentlastungsgesetz – Absenkung des Lohnsteuertarifs 2019/20 – Änderungen bei Kindern
  • Betriebsrentenstärkungsgesetz – Änderungen ab 2018 bei Steuerfreiheit, alter Pauschalbesteuerung sowie Einführung Förderbetrag – Neuer Verwaltungserlass zu Einzelheiten – Weitere Änderungen 2019
  • Jahressteuergesetz 2018 – u.a. zertifizierte Steuerbefreiung der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Weitere Vorhaben der neuen Bundesregierung

2. Änderungen aus Rechtsprechung und Verwaltung:

  • Der neue Grundsatzerlass zum Firmenwagen – Schwerpunkte und Neuregelungen – tageweise Fahrten Wohnung erste Tätigkeitsstätte ab 2019 zwingend – Verzicht auf die Privatnutzung
  • Dienstwagen für Lebensgefährten oder Ehegatten beim Minijob?
  • Ist die Pauschalsteuer nach § 37b EStG eine Lösung für alle Fälle? – E-Bike, Stadion, Prämien und Verlosung
  • Änderung des Lohnsteuerabzugs und der Lohnsteuerbescheinigungen
  • Nettolohnoptimierung zulässig?
  • Neuer Verwaltungserlass zur Anrufungsauskunft
  • Neues 183-Tage-Schreiben – Auswirkungen auf den Lohnsteuerabzug
  • Weitere tagesaktuelle Urteile und BMF-Schreiben