+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Tagesseminar (TS 413-21)

Vorbereitung der Buchführung für die Erstellung des Jahresabschlusses inkl. DATEV-Umsetzung

  • Datum : Mo, 30. August 2021
  • Uhrzeit: 09:00 - 16:30
  • Seminarort: Düsseldorf

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepausen.

375 € zzgl. gesetzl. USt
reguläre Teilnehmer-Gebühr

250 € zzgl. gesetzl. USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Berufsträger und Mitarbeiter

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Vorbereitung der Buchführung für die Erstellung des Jahresabschlusses inkl. DATEV-Umsetzung

Sichern Sie sich jetzt aktuelles und praxisnahes Wissen zur Buchführung und dem Jahresabschluss!
Viele Buchhalter oder Mitarbeiter in den Buchhaltungsabteilungen erledigen ihre Arbeiten häufig nach Vorgaben, ohne jeweils im Einzelfall zu hinterfragen, warum und wofür ihre Vorarbeiten wichtig sind. Ein inhaltliches Verständnis und das Wissen um das Resultat kommen oft erst dann, wenn Mitarbeiter eigenständig eine Gewinnermittlung oder einen Jahresabschluss erstellt haben. Umso wichtiger werden die für die Jahresabschlusserstellung nachvollziehbaren Arbeitspapiere, die anlässlich der Jahresabschlusserstellung als Arbeitsgrundlage für den Ersteller dienen.
Das Seminar hat zum Ziel, insbesondere den in steuerberatenden Berufen tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine strukturierte Arbeitstechnik zu vermitteln, wobei auch die Unterstützungsmöglichkeiten moderner Buchhaltungsprogramme am Beispiel der DATEV-Software anhand von Praxisbeispielen präsentiert werden.

Seminarinhalt u.a.:
1. Abstimmungsarbeiten

• Vorbereitung zum Jahresabschluss - Begriffe
• Maßnahmen zum Abstimmen der Buchhaltung
• Einzelaspekte zur Abstimmung der Buchführung
• Checkliste zu den Abschlussvorarbeiten
• Inventur und Inventar
• Erleichterung der Abstimmungsarbeiten in DATEV
• Vermeidung von Differenzen zwischen der Anlagen- und Finanzbuchhaltung
• Abschlussbuchungen in DATEV

2. Checklisten zu den Tätigkeiten im Rahmen des Jahresabschlusses
• Ablaufplan für den Jahresabschluss
• Inventurcheckliste für die körperliche Bestandsaufnahme
• Arbeiten mit Checklisten in den DATEV-Programmen
• Möglichkeiten der Digitalisierung und Ablage von Belegen/Verträgen

3. Folgebewertung im Jahresabschluss
• Anforderungen bei der „Erstellung ohne Beurteilungen“
• To-Do-Liste für den Auftraggeber
• Anschaffungskosten
• Herstellungskostenansatz nach dem „Steuermodernisierungsgesetz“
• Voraussichtlich dauernde Wertminderungen im Anlagevermögen
• Bewertung des Umlaufvermögens

 

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.