+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü

Tagesseminare

Seminarübersicht - 1.Halbjahr 2019 »

Finden Sie aus unserem umfangreichen Seminarangebot die Themen, die für Ihre berufliche Tätigkeit wichtig sind.

Die Themenbereiche unserer Seminare umfassen ausgewählte Schwerpunkte, die sowohl aus theoretischer Sicht als auch für die Praxis relevant sind. Unser hochqualifiziertes Dozententeam vermittelt Ihnen schnell und verständlich das steuerliche Fachwissen. Durch zahlreiche praktische Tipps und Hinweise stellt es gleichzeitig den notwendigen praktischen Bezug her.

Alle Berufsträger Mitarbeiter Mandanten

Januar 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Aktuelle Lohnsteuer 2019 – TS 414
Unser Fachreferent erörtert kompetent und praxisorientiert alle gesetzlichen Neuregelungen. Außerdem werden alle bedeutsamen BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen und die BFH-Rechtsprechung vorgestellt.
Mo 14.01. Diplom-Finanzwirt, Diplom-Volkswirt Marcus SpahnDiplom-Finanzwirt, Diplom-Volkswirt Marcus Spahn
Düsseldorf
Kassen-Nachschau - Grundlagen und Praxisprobleme – TS 439
Ab sofort startet NRW mit flächendeckenden Kassen-Nachschauen. Damit wird die Kassenführung mehr denn je zu einer der zentralen Herausforderungen in bargeldintensiven Branchen.
Fr 18.01. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Erbschaftsteuer-Richtlinien 2019 – TS 448
Das Seminar bietet praxisorientierte Hinweise, welche Themen der Verwaltungsanweisung in der steuerlichen Beratung von besonderer Bedeutung sind und eine entsprechende Aufmerksamkeit erfordern.
Mo 21.01. Diplom-Finanzwirt Wilfried MannekDiplom-Finanzwirt Wilfried Mannek
Düsseldorf
Vorbereitung der Buchführung auf den Jahresabschlusses inkl. DATEV-Umsetzung – TS 410
Ziel des Seminars ist es, eine strukturierte Arbeitstechnik zu vermitteln. Die Unterstützungsmöglichkeiten am Beispiel von DATEV anhand von Praxisbeispielen werden präsentiert.
Mi 23.01. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Pierre Stragies, M. Sc.Pierre Stragies, M. Sc.
Düsseldorf
Grenzüberschreitende Online-Umsätze im Umsatzsteuerrecht – TS 422
Das Seminar gibt einen Überblick über die umsatzsteuerlichen Herausforderungen im Online-Handel. Zugleich wird auf aktuelle Entwicklungen hingewiesen.
Di 29.01. Diplom-Finanzwirt Dr. Carsten HöinkDiplom-Finanzwirt Dr. Carsten Höink
Düsseldorf
Datenschutzverordnung und Geldwäschegesetz - Beratung von Mandanten und richtige Büroorganisation – TS 433
In dem Seminar lernen Sie die neuen Regeln kennen und verstehen, wie diese rechtlich und praktisch einzuordnen sind und welche Vorgaben für Sie obligatorisch nicht anwendbar sind.
Do 31.01. Jan-Frederik JaroschJan-Frederik Jarosch
Düsseldorf

Februar 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Aktuelle Gestaltungsfragen rund um die Freiberufler-Praxis – TS 451
In diesem Seminar informieren wir Sie vor dem Hintergrund der neuesten Rechtsentwicklung zuverlässig und aktuell über alle (Steuer-) Risiken dieser Thematik.
Di 12.02. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Kassenprüfung des Finanzamts – TS 440
Das Seminar vermittelt anhand zahlreicher anschaulicher Praxisfälle umfassende Kenntnisse zur Kassenführung und bringt Sie auf den aktuellen Stand.
Fr 15.02. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Stolperfallen in der Umsatzsteuer – TS 401
Inhalte des Seminars sind u.a. Neuerungen im intern. Waren- und Dienstleistungsverkehr, Grundstücksleistungen im In- und Ausland, Steuerschuldnerschaft, Überblick über die gesetzlichen Änderungen
Mo 18.02. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
Die neuen GoBD in der Praxis – TS 443
Die GoBD haben weitreichende Anforderungen an die elektronische Buchführung, die Belege sowie die IT-Systeme. Bringen Sie sich auf den neuesten Stand.
Mi 20.02. Diplom-Finanzwirt Elmar MohlDiplom-Finanzwirt Elmar Mohl
Düsseldorf
Die GmbH & Co. KG: Handels- und steuerrechtliche Abgrenzung – TS 411
Das Seminar stellt wichtige Aspekte und aktuelle Neuerungen in den Vordergrund, die bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2018 von Bedeutung sind.
Mo 25.02. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Die Körperschaftsteuer – Erklärung 2018 der GmbH – TS 435
Im Frühjahr 2019 ist es an der Zeit, anhand der neuen Erklärungsvordrucke die Körperschaftsteuer-Erklärungen 2018 zu erstellen.
Di 26.02. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf

März 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Einzelfragen zum Eintritt, Austritt und Wechsel von Mitunternehmern – TS 408
Das Seminar beinhaltet schwerpunktmäßig die ertragsteuerlichen Konsequenzen in Bezug auf die Gewinnermittlung und die Gewinnverteilung bei der Personengesellschaft.
Do 07.03. Diplom-Finanzwirt Oliver KaiDiplom-Finanzwirt Oliver Kai
Düsseldorf
Internationale Umsatzsteuer aktuell – TS 402
Das Seminar gibt einen praxisbezogenen Gesamtüberblick über die Umsatzbesteuerung und die Rechnungslegungspflichten bei Lieferungen und sonstigen Leistungen mit Auslandsbeziehungen.
Mo 11.03. Diplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-DahlDiplom-Finanzwirtin Gabriele Hoffrichter-Dahl
Düsseldorf
Grunderwerbsteuer im Zusammenhang mit Gesellschaften – TS 452
Ziel des Seminars ist es, die für die Beratungspraxis relevanten Fallstricke einer Vielzahl von Beispielsfällen aufzuzeigen und Gestaltungsempfehlungen zur Vermeidung der Grunderwerbsteuer zu geben.
Mi 13.03. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Die Entsorgung von Pensionszusagen an GesGF und weitere Entwicklungen – TS 436
Das Seminar erklärt die „Merkwürdigkeiten“ der Pensionszusagen und bietet eine Vielzahl von praxisrelevanten Gestaltungshinweisen.
Mi 20.03. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Die Stiftung als Nachfolgeinstrument? – TS 453
Das Seminar bietet Ihnen angesichts der Flut von Aufsätzen zum Einsatz der Stiftung als Nachfolgeinstrument einen systematischen Überblick über die Vor- und Nachteile einer Stiftung.
Di 26.03. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Vorbereitung der Buchführung auf den Jahresabschluss inkl. DATEV-Umsetzung – TS 412
Ziel des Seminars ist es, eine strukturierte Arbeitstechnik zu vermitteln. Die Unterstützungsmöglichkeiten am Beispiel von DATEV anhand von Praxisbeispielen werden präsentiert.
Do 28.03. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf

April 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Grundlagen im steuerlichen Verfahrensrecht – TS 431
In diesem Seminar geht es um die maßgeblichen Grundlagen im Steuerfestsetzungsverfahren mit konkretem Praxisbezug und umfangreichen Fallbeispielen.
Di 02.04. Diplom-Finanzwirt Hardy LaskaDiplom-Finanzwirt Hardy Laska
Düsseldorf
Jahresabschlusserstellung 2018 – TS 413
Das insbesondere auf Mitarbeiter(innen) ausgerichtete Seminar zeigt wichtige Aspekte und aktuelle Neuerungen auf, die bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2018 von Bedeutung sein könnten.
Mo 08.04. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Gesellschaftsrechtliches Know-How für Steuerberater – TS 449
Das Seminar konzentriert sich auf diese steuerrelevanten Vorschriften und des Gesellschaftsrechtes.
Mi 10.04. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Düsseldorf
Erscheinungsformen der steuerlichen Betriebsaufspaltung in der Beratungspraxis – TS 450 Mi 10.04. Diplom-Finanzwirt Thomas RundDiplom-Finanzwirt Thomas Rund
Düsseldorf
Lohnsteuerpauschalierung – TS 405
Im Seminar werden Sie detailliert über die Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Pauschalierung von Zuwendungen an Arbeitnehmer informiert und gewinnen so Sicherheit bei der praktischen Umsetzung.
Do 11.04. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf

Mai 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohnsteuerlicher Sicht – TS 406
Sachzuwendungen spielen in vielen Unternehmen eine immer wichtigere Rolle, um Arbeitnehmern neben dem Barlohn zusätzliche Anreize bieten zu können. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten.
Fr 03.05. Diplom-Finanzwirt Heinz-Willi SchaffhausenDiplom-Finanzwirt Heinz-Willi Schaffhausen
Düsseldorf
Liquidationsbesteuerung der GmbH und ihrer Gesellschafter – TS 437
Dieses Praktikerseminar stellt die Grundlagen des Handelsrechts für Liquidationsfalle dar. Die Teilnehmer werden mit dem gesamten Instrumentarium der Liquidationsbesteuerung vertraut gemacht.
Di 07.05. Diplom-Finanzwirt Ortwin PosdziechDiplom-Finanzwirt Ortwin Posdziech
Düsseldorf
Kassen-Nachschau - Grundlagen und Praxisprobleme – TS 441
Ab sofort startet NRW mit flächendeckenden Kassen-Nachschauen. Damit wird die Kassenführung mehr denn je zu einer der zentralen Herausforderungen in bargeldintensiven Branchen.
Fr 10.05. Diplom-Finanzwirt (FH) Gerd AchillesDiplom-Finanzwirt (FH) Gerd Achilles
Düsseldorf
Sanierung durch Insolvenz – TS 438
Das Seminar gibt einen Überblick über die rechtsformabhängig unterschiedlichen Instrumente und hilft steuerlichen Beratern, in der Krise der Mandanten rechtzeitig die richtigen Weichen zu stellen.
Di 14.05. Robert FliegnerRobert Fliegner
Düsseldorf
Betriebsprüfung - Anpassung nach einer Außenprüfung – TS 416
Das Seminar vermittelt die Systematik und die Arbeitstechnik. Dabei werden auch die materiell-rechtlichen Grundlagen zur Berichtigung von Handels- und Steuerbilanzen erläutert.
Mi 22.05. Diplom-Finanzwirt Wolfram GärtnerDiplom-Finanzwirt Wolfram Gärtner
Düsseldorf
Fallstricke der Testamentsvollstreckertätigkeit – TS 454
Ziel des Seminars ist es, die Abläufe der Testamentsvollstreckung zu zeig, die Rechte und Pflichten des Testamentsvollstreckers sowie Vergütungsfragen anhand einer Vielzahl von Praxisfällen zu klären.
Di 28.05. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf

Juni 2019

Veranstaltungstitel Datum Referent Ort
Erbrecht und Testamentsgestaltung – TS 432
Anhand zahlreicher Beispiele werden die zivilrechtlichen Grundlagen der Testamentsgestaltung, die Betreuungsverfügung, die Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung dargestellt.
Mo 03.06. Prof. Dr. Dirk OlzenProf. Dr. Dirk Olzen
Düsseldorf
Nachfolgeklauseln bei Personen- und Kapitalgesellschaften – TS 455
Das Seminar beinhaltet Vertragsmuster für die zutreffende Formulierung von Gesellschaftsklauseln. Es zeigt anhand von Fallbeispielen auf, welche Risiken Nachfolgeklausueln in sich bergen.
Do 13.06. Diplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger GluthDiplom-Finanzwirt Dr. Rüdiger Gluth
Düsseldorf
Wesentliche Bilanzierungsunterschiede zwischen HGB und IFRS – TS 460
In diesem Praxisseminar lernen Sie die wesentlichen Knackpunkte und Unterschiede zwischen der HGB- und IFRS-Rechnungslegung „von der Pieke" auf.
Do 27.06. Prof. Dr. Thomas KümpelProf. Dr. Thomas Kümpel
Düsseldorf