+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Tagesseminar (BS 504/4)

Die Umwandlung von Kapitalgesellschaften in Personenunternehmen

  • Datum : Mi, 31. Oktober 2018
  • Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
  • Seminarort: Düsseldorf

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepausen.

210 € zzgl. 19% USt
reguläre Teilnehmer-Gebühr

140 € zzgl. 19% USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Berufsträger

Die Umwandlung von Kapitalgesellschaften in Personenunternehmen

sowie die Verschmelzung und Spaltung von Kapitalgesellschaften

Teil des Repetitorium Umwandlungssteuer

Insbesondere bei den Umwandlungen von Kapitalgesellschaften in Personenunternehmen sowie bei der Verschmelzung und Spaltung von Kapitalgesellschaften ergibt sich aufgrund des Wegfalls der Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz ein Potenzial zur Verlustnutzung sowie zur Sanierungsberatung, das es in der Beratung zu nutzen gilt.
Die Darstellung wird sich auf diese Praxisfälle konzentrieren und Spaltungsfragen nur in den Grundlagen aufgreifen.

Seminarinhalt unter anderem

1. Zivilrechtliche Umwandlungsfälle
2. Auswirkungen des Wegfalls der Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz
3. Übernahmegewinn und Übernahmeverlust
4. Verlustnutzung bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften
5. Der Beteiligungskorrekturgewinn nach dem SEStEG