+49 (0)211-86721 0 Enable JavaScript to view protected content.
Menü
Tagesseminar (BS 502/3)

Besteuerung der GmbH & Co. KG

  • Datum : Do, 24. März 2022
  • Uhrzeit: 9:00 – 16:00 Uhr
  • Seminarort: Düsseldorf

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepausen.

345 € zzgl. gesetzl. USt
reguläre Teilnehmer-Gebühr

230 € zzgl. gesetzl. USt
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Steuerberater

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Besteuerung der GmbH & Co. KG

Teil 3 beschäftigt sich mit den handelsrechtlichen und steuerlichen Besonderheiten der GmbH & Co. KG. Ein Schwerpunkt liegt in der Betrachtung der beschränkten Verlustverrechnung nach § 15a EStG. Die Thesaurierungsbegünstigung nach § 34a EStG stellt eine Alternative zur Option zur Körperschaftsteuer (neue Optionsmodell) dar. Die Auswirkungen und Regelungen werden betrachtet. Auf weitere aktuelle Rechtsfragen zur Personengesellschafter wird auszugsweise eingegangen.

Seminarinhalt u.a.:

1    Handels- und steuerrechtliche Besonderheiten
•    Entstehung und Gründung – Besondere Erscheinungsformen
•    Gestaltung der Kapitalkonten
•    Gesamthandvermögen/Betriebsvermögen der KG
•    Sonderbetriebsvermögen der Kommanditisten und Komplementär-GmbH

2    Begünstigung der nicht entnommenen Gewinne (§ 34a EStG)
•    Notwendige Feststellungen auf Ebene der Personengesellschaft
•    Anwendungsfragen für Einzel- und Mitunternehmer im Rahmen der Einkommensteuer
•    Beispiele zur begünstigen Besteuerung einschließlich der Nachversteuerung
•    Thesaurierungsbegünstigung vs. Optionsmodell

3    Verluste bei beschränkter Haftung (§ 15a ESt)
•    Ausgleichs- und Abzugsverbot
•    Erweiterter Verlustausgleich
•    Nachträgliche Einlagen
•    Beispiele

4    Mitunternehmerwechsel 
•    Eintritt und Austritt von Gesellschaftern
•    Entgeltliche, unentgeltliche und teilentgeltliche Übertragungen

5    Auszug aktueller Rechtsfragen
•    Zusätzliches Engagement/Tätigkeiten der Gesellschafter
•    Betriebsaufspaltung/mitunternehmerische Betriebsaufspaltung
 

Immer auf dem Laufenden:
Unser kostenloser Newsletter

Verlieren Sie nicht den steuerlichen Überblick und informieren sich über unser aktuelles Seminarangebot.

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit, per E-Mail an info(at)info-steuerseminar.de, widerrufen.

Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.