Warenkorb Kundenkonto Login
Tagesseminar (TS 425)

KANZLEINACHFOLGE UND DIGITALISIERUNG

  • Datum : Mo, 05. März 2018
  • Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr
  • Seminarort: Düsseldorf

Inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepausen.

295 € zzgl. 19% Ust
reguläre Teilnehmer-Gebühr

195 € zzgl. 19% Ust
für Teilnehmer unserer Steuerberater-Arbeitskreise, sowie deren Partner und Mitarbeiter

Teilnahme für: Berufsträger

KANZLEINACHFOLGE UND DIGITALISIERUNG

WER SEINE KANZLEI NICHT PLANT, MUSS DEN UNTERGANG ERDULDEN

In dem Seminar werden alle Veränderungsprozesse, die auf Steuerberater einwirken und eine logische Konsequenz der Digitalisierung sind, vollständig dargestellt.

Zudem erhalten Sie hierzu einen Überblick über die bei einem Kanzleikauf oder -verkauf nicht zu unterschätzenden psychologischen Aspekte sowie eine umfassende Darstellung des relevanten Steuer- und Zivilrechts unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und Gestaltungsmöglichkeiten.
 

- Alles auf einen Blick – Seminarinfo und Anmeldebogen
hier zum Herunterladen...

 


Seminarinhalt:
1. Steuerberatung – Quo vadis?
2. Auswirkung der Digitalisierung auf diverse Bereiche
3. Gestaltung der aktuellen Rechtsverhältnisse in der Kanzlei

  • Datenverarbeitung, Datenschutzgrundverordnung ab Mai 2018
  • Mietvertrag
  • Arbeitsverhältnisse
  • Mandatsvereinbarungen

4. Zivilrechtliche Aspekte der Übergabe

  • Verkauf Kanzlei versus Abtretung Anteil
  • Falle Mandatsgeheimnis
  • Gewährleistung
  • Übernahme Mietvertrag
  • Arbeitsverhältnisse
  • Sachsicherungsverträge
  • Wettbewerbsverbote

5. Die zukunftsfähige Kanzlei – steuerrechtlich betrachtet

  • Veräußerung § 18 Abs. 3 i.V.m. § 16
  • Erwerb
  • Umwandlung § 24 UmwStG
  • Gestaltung